Kostenlose Lieferung über 75 CHF

Gegenwärtig ausverkauft

Der Artikel ist zurzeit ausverkauft. Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an und wir informieren Sie, wenn wieder verfügbar.

Danke!

Wir informieren Sie, sobald der Artikel wieder an Lager ist.

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen von BLADE für Unternehmen (B2B) umfassen die folgenden Abschnitte: 1. Allgemeines; 2. Verkaufsbedingungen; 3. Nutzungsbedingungen für die Webseite; und 4. Sonstiges

 

1. ALLGEMEINES

Herzlich Willkommen auf unserer BLADE-Webseite, abrufbar unter ch.blade.shop für Unternehmen in der Schweiz (nachfolgend « Webseite » genannt). Unter « Unternehmen » ist im Sinne dieser Geschäftsbedingungen eine Person zu verstehen, die für Zwecke im Zusammenhang mit dem Handel, Gewerbe, Handwerk oder freiem Beruf dieser Person handelt, ungeachtet dessen, ob sie persönlich oder im Namen oder im Auftrag des Unternehmens handelt, wobei auch private Unternehmen, Einzelunternehmer und Sozietäten gemeint sind. Mit der Vornahme einer Bestellung unter ch.blade.shop bestätigen Sie, ein « Unternehmen »  im Sinne  der vorgenannten Definition zu sein. Die Webseite wird von der Stardrinks AG, Obergrundstrasse 110, 6005 Luzern, CHE-387.044.739 betrieben. 

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Geschäftsbedingungen für spezifische Sachverhalte in allen Richtlinien oder Dokumenten auf die über auf dieser Webseite enthaltene Links zugegriffen werden kann (nachfolgend « Geschäftsbedingungen » genannt) gelten für Ihre Nutzung der Webseite und für sämtliche von Ihnen ausgeführten Käufe von sämtlichen auf der Webseite aufgeführten Produkte (nachfolgend « Produkte » genannt).

Durch die Nutzung dieser Webseite bestätigen Sie diese Geschäftsbedingungen und verpflichten sich zu deren Einhaltung. Wenn Sie diesen Geschäftsbedingungen nicht zustimmen, dürfen Sie diese Webseite nicht benutzen. Beachten Sie bitte, dass Sie vor jeder Bestellung auf der Webseite aufgefordert werden, diesen Geschäftsbedingungen zuzustimmen und sich anzumelden. Lesen Sie diese bitte vor Aufgabe Ihrer Bestellung sorgfältig durch. Wenn Sie diesen Geschäftsbedingungen oder der Anmeldung nicht zustimmen, können Sie keine Produkte über unsere Webseite kaufen.

 

2. VERKAUFSBEDINGUNGEN

 

2.1. UNSERE PRODUKTE

2.1.1. Sie können unsere Produkte nur bestellen, wenn Sie sich bei uns registriert und ein Benutzerkonto erstellt haben. Durch die Annahme dieser Bedingungen verpflichten Sie sich dazu, wahrheitsgemässe und korrekte Angaben zu Ihrer Person zu machen.

2.1.2. Wir handeln mit der gebotenen Sorgfalt, um sicherzustellen, dass alle Angaben, Beschreibungen und Preise zu den Produkten auf der Webseite richtig und genau sind, wenn die entsprechenden Informationen in das System eingegeben werden. Wir bemühen uns, die Webseite auf dem neuesten Stand zu halten, dennoch kann es vorkommen, dass auf der Webseite enthaltene Produktinformationen zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung nicht korrekt sind. Solche Fehler werden von uns, sobald wir darauf aufmerksam werden, so schnell wie möglich behoben.

2.1.3. Alle auf der Webseite angegebenen Preise und Gebühren sind in Schweizer Franken angegeben und verstehen sich exkl. MwSt.

2.1.4. Möglicherweise kommen zu Ihrer Bestellung noch Versandkosten hinzu. Die Versandkosten für Ihre Bestellung können abhängig von der gewünschten Versandart und dem Bestellwert unterschiedlich ausfallen. Die Versandkosten werden bei der Bestellabwicklung vor Abschluss Ihrer Bestellung klar und eindeutig angezeigt. Informationen zu Versandkosten finden Sie auch in der Rubrik FAQ auf unserer Webseite. Wenn Sie mit den Versandkosten nicht einverstanden sind, können Sie die Bestellabwicklung vor Abschluss Ihrer Bestellung abbrechen. Möglicherweise gilt ein Höchstbestellwert.

2.1.5. Alle auf unserer Webseite aufgelisteten Produkte gelten vorbehaltlich der Verfügbarkeit. Bei den Lieferfristen handelt es sich nur um Schätzungen.

2.1.6. Beachten Sie bitte, dass unsere Webseite ausschliesslich für die Bewerbung unserer Produkte in der Schweiz gedacht ist.

 

2.2. AUFGABE UND ANNAHME VON BESTELLUNGEN

2.2.1. Nachdem Sie sich als Benutzer auf unserer Webseite registriert oder sich als angemeldeter Benutzer eingeloggt haben, können Sie Bestellungen aufgeben, indem Sie das gewünschte Produkt anklicken und den Bildschirmanweisungen folgen. Unsere Bestellabwicklung ermöglicht es Ihnen, vor der Bestellaufgabe Ihre Bestellung zu prüfen und mögliche Fehler zu berichtigen. Nehmen Sie sich bitte die Zeit, Ihre Bestellung bei jedem Schritt der Bestellabwicklung durchzulesen und zu überprüfen.

2.2.2. Es gibt keinen Mindestbestellwert auf der Webseite. Bei Bestellwerten unter oder in Höhe von CHF 75 werden allerdings Versandkosten in Höhe von CHF 10 erhoben.

2.2.3. Bevor Sie eine Bestellung aufgeben, müssen Sie bestätigen, dass Sie diese Geschäftsbedingungen gelesen haben und ihnen zustimmen. Bitte kontaktieren Sie uns bei Fragen zu diesen Geschäftsbedingungen, bevor Sie eine Bestellung aufgeben.

2.2.4. Sobald Sie für die Aufgabe einer Bestellung bereit sind, folgen Sie den Bestellanweisungen und übermitteln Sie die Bestellung, indem Sie auf der Bestellseite auf « Kaufen » klicken. Nachdem Sie auf « Kaufen » geklickt haben, können Sie Ihre Bestellung nicht mehr verändern und werden zur Zahlungsseite weitergeleitet, um die Bezahlung vorzunehmen.

2.2.5. Sobald Sie den Zahlungsvorgang auf der Zahlungsseite durchgeführt haben, erhalten Sie eine E-Mail von uns, in der wir den Eingang Ihrer Bestellung bestätigen (nachfolgend « Bestätigungsnachricht » genannt). Die Bestätigungsnachricht enthält Einzelheiten zu Ihrer Bestellung, einschliesslich der Produkte und Preise (einschliesslich Versandkosten und Steuern) sowie Schlüsselbegriffe zu Ihrer Bestellung. Wir empfehlen Ihnen, diese E-Mail für Ihre Unterlagen auszudrucken oder zu speichern. Falls Sie innerhalb eines Tags nach Bestellaufgabe keine Bestätigungsnachricht erhalten haben, kontaktieren Sie uns.

2.2.6. Bitte beachten Sie, dass Ihre Bestellung auf unserer Webseite ein Angebot zum Kauf des entsprechenden Produkts darstellt und unserer Annahme bedarf. Die Annahme Ihrer Bestellung und der Abschluss eines Vertrags zwischen Ihnen und uns findet nur statt, wenn Sie eine Benachrichtigung erhalten haben, dass die bestellten Produkte versendet wurden. Das Produkt geht erst in Ihren Besitz über, wenn wir die vollständige Bezahlung dafür erhalten haben.

2.2.7 Wenn wir keine vollständige Bezahlung von Ihnen erhalten haben, können die Produkte weiterverkauft werden, sofern durch den Verkaufserlös der von Ihnen geschuldete Betrag in der erforderlichen Höhe an uns bezahlt wird.

2.2.8. Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Bestellung zu stornieren, falls die bestellten Produkte nicht verfügbar sind, die Bezahlung nicht ordnungsgemäss bei uns eingegangen ist oder uns nicht die richtigen Unternehmensdaten für die Aufgabe oder den Erhalt einer Bestellung übermittelt wurden.

2.2.9. Wenn Ihre Bestellung storniert wurde, teilen wir Ihnen dies so schnell wie möglich mit und erstatten Ihnen den bereits bezahlten Betrag für Ihre Bestellung so schnell wie möglich, spätestens aber 14 Tage nach der Stornierung, zurück.

2.2.10. Wenn wir Ihre Bestellung nicht abwickeln können, da die bestellten Produkte nicht verfügbar sind, kontaktieren wir Sie per E-Mail oder telefonisch, um Ihnen einen angemessenen Ersatz anzubieten oder Ihnen mitzuteilen, wann die Produkte voraussichtlich wieder lieferbar sind.

 

2.3. PREIS UND BEZAHLUNG

2.3.1. Für die Produkte gelten die Preise, welche zum Zeitpunkt der Bestellung auf unserer Webseite angegeben sind. Die aufgeführten Preise können sich mit der Zeit ändern, ohne dass Sie darüber in Kenntnis gesetzt werden. Solche Preisänderungen betreffen keine bereits angenommenen Bestellungen, vorbehaltlich unbeabsichtigter technischer Fehler, für die wir nicht haftbar sind. In Fällen, wo offensichtliche und eindeutige Preisfehler aufgetreten sind, wir Ihre Bestellung aber bereits angenommen und bearbeitet haben, behalten wir uns das Recht vor, Ihre Bestellung zu stornieren, sämtliche bereits bezahlte Summen zurückerstatten und die Rücksendung aller von uns an Sie gelieferten Produkte zu fordern.

2.3.2. Sie können Produkte nur mit den auf der Webseite angegebenen Zahlungsmethoden bezahlen. Wir akzeptieren keine anderen Zahlungsmethoden.

2.3.3. Alle Zahlungsanweisungen werden über einen Zahlungsverkehrsdienstleister abgewickelt. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen des Zahlungsverkehrsdienstleisters gelten für alle Zahlungsanweisungen.

2.3.4. Wenn Sie eine Kredit-/Debitkarte oder PostFinance für die Bezahlung verwenden, bestätigen Sie, dass die verwendete Karte oder Postkonto Ihnen gehört.

2.3.5. Alle Karteninhaber unterliegen Gültigkeitsprüfungen und der Genehmigung des Kartenausstellers. Wenn Ihr Kartenaussteller die Zahlung an uns verweigert, können wir Ihre Bestellung nicht annehmen und sind nicht für eventuelle Fristverzögerungen oder Nicht-Lieferungen verantwortlich.

 

2.4. AUSLIEFERUNGSINFORMATIONEN

2.4.1. Die Produkte werden nur innerhalb der Schweiz ausgeliefert.

2.4.2. Sie können zwar von ausserhalb der Schweiz aus Bestellungen aufgeben, allerdings müssen die Produkte mit einer Kredit- /Debitkarte oder PostFinance bezahlt werden, die unter einer Schweizer Rechnungsadresse registriert ist.

2.4.3. Das voraussichtliche Lieferdatum wird bei der Bestellabwicklung angezeigt und in der Versandnachricht bestätigt; letztere enthält auch einen Link zu einem DHL-Sendungsverfolgungsnummer. Genauere Infos zum Lieferdatum und zur Lieferung finden Sie in der Rubrik: Lieferung & Garantie.

2.4.4. Die Auslieferung wird von unserem Transportdienstleister DHL durchgeführt. Wir sind nicht für verspätete oder fehlerhafte Auslieferungen verantwortlich, wenn diese durch Umstände verursacht wurden, auf die wir keinen Einfluss haben. Wenn wir das geschätzte Lieferdatum nicht einhalten können, setzen wir Sie sobald wie möglich darüber in Kenntnis und teilen Ihnen das geplante neue Datum der Auslieferung mit.

2.4.5. Die Versandkosten können aufgrund von Werbeaktionen oder Sonderangeboten, die wir von Zeit zu Zeit durchführen, unterschiedlich ausfallen. Die Versandkosten entsprechen den Geschäftsbedingungen der jeweiligen Werbeaktion oder des jeweiligen Sonderangebots. Alle Versandkosten werden bei der Bestellabwicklung vor Abschluss Ihrer Bestellung eindeutig angezeigt, wie in Abschnitt 2.1.5 beschrieben.

2.4.6. Bestellungen werden an die von Ihnen bei der Bestellaufgabe angegebene Adresse geliefert. Sie können auch einen anderen Empfänger für Ihre Bestellung angeben. Sie stimmen zu, dass die Annahme durch Sie, einen von Ihnen benannten Empfänger oder jede andere Person, die in Ihrem Namen die Auslieferung annimmt, einen Nachweis für eine erfolgreiche Auslieferung darstellt und die Produkte ab diesem Zeitpunkt in Ihre Verantwortung fallen.

2.4.7. Personen, welche Auslieferungen von bestellten alkoholhaltigen Produkten annehmen, müssen das gesetzliche Mindestalter für Alkoholkonsum erreicht haben. Der Zusteller kann nach einem Identitäts- und Altersnachweis fragen und die Auslieferung verweigern, wenn kein ausreichender Nachweis erbracht wird.

2.4.8. Kann die Lieferung nicht angenommen werden, hinterlässt der von uns beauftragte Transportdienstleister eine Benachrichtigung, dass der Versuch einer Auslieferung unternommen wurde und gibt an, wo die Produkte zwischengelagert sind und von Ihnen abgeholt werden können. Sie können auch eine zweite Auslieferung beantragen, indem Sie die Anweisungen auf der Benachrichtigung befolgen. Es unterliegt Ihrer Verantwortung, den von uns beauftragten Transportdienstleister zu kontaktieren, um eine zweite Auslieferung der Bestellung zu veranlassen. Wenn die Bestellung auch beim zweiten Versuch nicht ausgeliefert werden kann oder Sie Ihre Bestellung nicht innerhalb von zehn Tagen nach dem ersten Zustellungsversuch abgeholt haben, werden die von Ihnen bestellten Produkte wieder an uns zurückgesandt, Ihre Bestellung annulliert und der von Ihnen bezahlte Betrag zurückerstattet.

 

2.5  KEIN WIDERRUFSRECHT UND KEINE RÜCKVERGÜTUNG

2.5.1 Es gibt kein Widerrufsrecht. Jeder Bestellung ist rechtsgültig und nicht stornierbar.

2.5.2 Auf die 8L-Blades gibt es keine Rückvergütung.

 

2.6. PROBLEME

Sollten Sie allgemeine Fragen oder Probleme mit ihrem Produkt haben Kontaktieren Sie uns bitte, um herauszufinden, wie Sie Ihr Produkt zurücksenden können.

 

2.7. PRODUKTGARANTIE

2.7.1. Zu jeder Bierzapfanlage « Blade » gibt es eine Garantie vom Hersteller WIK Elektro-Hausgeräte Vertriebs GmbH & Co. Prod. KG. Einzelheiten zu den geltenden Geschäftsbedingungen entnehmen Sie bitte der Garantie des Herstellers für die jeweilige Anlage. Sollte sich bei einer von Ihnen gekauften Bierzapfanlage während des Garantiezeitraums eine Störung entwickeln oder sonstige Probleme mit dem Produkt auftauchen, Kontaktieren Sie uns bitte zunächst. Wenn nach unserer Prüfung eine beanstandete Maschine trotzdem einwandfrei funktioniert, dann stellen wir für die Ersatzmaschine eine Pauschale von 200 CHF in Rechnung.

2.7.2. Die Garantiedauer beträgt 18 Monate ab Empfang der Bestätigungsnachricht per E-Mail.

2.7.3. Wir garantieren, dass die anderen Produkte den auf der Webseite beschriebenen Spezifikationen entsprechen, von zufriedenstellender Qualität sind und alle geltenden Gesetze einhalten.

2.7.4. Wir schliessen alle anderen stillschweigenden oder ausdrücklichen Garantien für die Produkte im gesetzlich zulässigen Umfang aus. Alle im Rahmen dieser Geschäftsbedingungen gewährten Zusicherungen oder Garantien beeinträchtigen in keiner Weise Ihre gesetzlich verankerten Rechte im Falle von mangelhaften oder falsch beschriebenen Waren.

2.7.5. Alle in diesem Abschnitt gewährten Zusicherungen oder Garantien gelten nicht für Produktdefekte, die aufgrund der üblichen Abnutzung, vorsätzlichen Beschädigung, Unfall oder Fahrlässigkeit durch Sie oder Dritte, Nichtbefolgen unserer Gebrauchshinweise oder von Ihnen ohne unsere vorherige Genehmigung am Produkt vorgenommenen Änderungen oder Reparaturen entstanden sind.

2.7.6. Sie sind für die sichere und angemessene Lagerung der Produkte verantwortlich. BLADE-Kegs müssen trocken gelagert werden, dürfen nicht direktem Sonnenlicht oder Regen ausgesetzt werden und nicht bei Temperaturen unterhalb des Gefrierpunkts, im Freien oder in einer offenen Umgebung aufbewahrt werden. 

 

3. NUTZUNGSBEDINGUNGEN FÜR DIE WEBSEITE

 

3.1. DATENSCHUTZ- UND COOKIE-RICHTLINIEN

Wir erfassen und verarbeiten die personenbezogenen Daten von Webseitenbesuchern und Personen, die einen Vertrag mit uns abschliessen. Ausserdem verwenden wir auf unserer Webseite verschiedene Cookies. Unsere Datenschutzrichtlinien und Cookie-Richtlinien gelten für die Nutzung dieser Webseite und sind integraler Bestandteil dieser Geschäftsbedingungen.

 

3.2. GEISTIGE EIGENTUMSRECHTE

3.2.1. Die Webseite und ihre gesamten Inhalte und Funktionen (u.a. sämtliche Informationen, Software, Texte, Anzeigen, Bilder, Video- und Audiodateien sowie deren Design, Auswahl und Anordnung) gehören dem Unternehmen HEINEKEN (Heineken N.V. und seiner Tochter- und Beteiligungsgesellschaften), seinen Lizenzgebern und sonstigen Anbietern von solchem Material und sind durch Urheberrecht (Copyright), Marken, Patente, Geschäftsgeheimnisse oder andere Rechte an geistigem Eigentum geschützt. Sie erhalten keine Rechte am geistigen Eigentum und dürfen nicht versuchen, derartige geistige Eigentumsrechte zu erlangen. Alle Rechte sind vorbehalten.

3.2.2 Sie dürfen die Webseite nur für Zwecke im Einklang mit diesen Geschäftsbedingungen nutzen und das in Abschnitt 3.2.1 erwähnte Material darf ohne unsere vorherige, ausdrückliche schriftliche Zustimmung nicht reproduziert, kopiert, weiterverteilt, weiterveröffentlicht, heruntergeladen, angezeigt, in irgendeiner Form oder in irgendeiner Weise versendet oder übermittelt, verkauft, vermietet, unterlizensiert, zur Erstellung abgeleiteter Werke verwendet oder in irgendeiner Form genutzt werden.

3.2.3 Sie dürfen den Inhalt unserer Webseite weder ganz noch teilweise für andere Zwecke nutzen, ohne vorher eine Lizenz von uns oder den anderen Rechteinhabern eingeholt zu haben.

 

3.3. HAFTUNGSAUSSCHLUSS

3.3.1. Trotz unserer konstanten Sorgfalt und Aufmerksamkeit, die wir unserer Webseite widmen, können wir keine Garantie für die Vollständigkeit und Richtigkeit unserer Webseite übernehmen. Wir sind nicht für Schäden verantwortlich, die aus der Nutzung (oder der Unmöglichkeit der Nutzung) dieser Webseite entstehen, einschliesslich aller unvollständiger oder unrichtiger Informationen auf dieser Webseite. Wir sind nur für Verluste verantwortlich, die Sie aufgrund von Vertragsverstössen unsererseits erleiden, soweit diese zum Zeitpunkt der betreffenden Bestellaufgabe eine von uns beiden vorhersehbare Konsequenz sind. Nichts in diesen vorliegenden Geschäftsbedingungen schliesst unsere Haftung aus oder begrenzt sie im Falle von Tod oder Personenschäden, die sich aus einem Vertragsverstoss unsererseits ergeben, Fahrlässigkeit, Betrug oder vorsätzlichem Fehlverhalten oder bei allen Haftungsverpflichtungen Ihnen gegenüber, bei denen dies ungesetzlich wäre.

3.3.2. Wir übernehmen keine Garantie für das störungs- und unterbrechungsfreie Funktionieren dieser Webseite. Wir sind nicht für Schäden haftbar, die aus der Nutzung elektronischer Kommunikationsmittel entstehen, insbesondere Schäden durch das Versagen oder die Verzögerung bei der Übertragung elektronischer Kommunikation, das Abfangen oder die Manipulation elektronischer Kommunikation durch Dritte oder durch Computerprogramme, die für elektronische Kommunikation und die Übertragung von Viren verwendet werden.

3.3.3. Die Abbildungen von Produkten auf unserer Webseite dienen nur der Veranschaulichung. Auch wenn wir uns bemühen, die Farben akkurat anzuzeigen, können wir nicht dafür garantieren, dass die Anzeige Ihres Computers den Farben des Produkts genau entspricht. Ihre Produkte können leicht von diesen Abbildungen abweichen.

3.3.4. Vorbehaltlich der anderen in diesen Geschäftsbedingungen niedergelegten Bedingungen haften wir für alle Produktlieferungen an Sie mit höchstens dem für das jeweilige Produkt bezahlten Betrag.


3.4 KORREKTE NEUANMELDUNG 

Der Kunde ist verantwortlich für die korrekte und vollständige Angabe seiner Daten bei der Neuanmeldung bzw. die Kontoerstellung. Sollten die angegebenen Daten des Kunden sich als unwahr herausstellen, dann kann das Unternehmen das Kundenkonto löschen.


4. SONSTIGES

 

4.1. KONTAKTINFORMATIONEN

4.1.1. Wir sind ein in der Schweiz unter der Unternehmens-Identifikationsnummer (UID) CHE-106.064.542 registrierte Unternehmen namens Heineken Switzerland AG mit Geschäftssitz in Obergrundstrasse 110, 6005 Luzern, Schweiz. Unsere Kontaktinformationen finden Sie unter folgendem Link: Kontaktieren Sie uns. Die Stardrinks AG als Betreiberin dieser Einkaufsplattform ist ein Tochterunternehmen der Heineken Switzerland AG mit Geschäftssitz in Obergrundstrasse 110, 6005 Luzern, Schweiz.

4.1.2. Sie dürfen Ihre Rechte im Rahmen der vorliegenden Geschäftsbedingungen weder ganz noch teilweise übertragen. Wir können unserer Rechte oder Verpflichtungen im Rahmen der Geschäftsbedingungen oder eines Vertrags mit Ihnen gegebenenfalls zeitweise an eines der Unternehmen unserer Gruppe übertragen.

4.1.3. Wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, Ihnen die Produkte gemäss diesen Geschäftsbedingungen und im Einklang mit dem durch Annahme Ihrer Bestellung geschlossenen Vertrag zu liefern.

 

4.2. ÄNDERUNGEN DIESER GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

4.2.1. Wir empfehlen Ihnen, eine Kopie dieser Geschäftsbedingungen zur späteren Verwendung auszudrucken oder auf Ihrem Computer zu speichern. Bitte beachten Sie, dass wir die Geschäftsbedingungen mit der Zeit ändern können. Lesen Sie sich bitte bei jeder Nutzung der Webseite oder Bestellung diese Geschäftsbedingungen vor dem Akzeptieren durch, um sicherzustellen, dass Sie die zu diesem Zeitpunkt geltenden Bedingungen kennen. Wir versuchen, Sie in angemessener Weise über alle bedeutenden Veränderungen in Kenntnis zu setzen.

4.2.2. Alle Paragraphen dieser Geschäftsbedingungen finden unabhängig voneinander Anwendung. Falls ein Gericht oder eine zuständige Behörde entscheiden sollte, dass einer oder mehrere der Paragraphen ungesetzlich oder nicht durchsetzbar sind, bleiben die anderen Paragraphen davon unberührt.

 

4.3. GELTENDES RECHT UND GERICHTSSTAND 

Auf diese Geschäftsbedingungen und alle abgeschlossenen Verträge findet das Recht der Schweiz Anwendung, und Sie können im Zusammenhang mit diesen Produkten die Gerichte in der Schweiz anrufen.


5 TEILNAHMEBEDINGUNGEN "KUNDEN WERBEN"

5.1. Das Programm "Kunden werben Kunden" ermöglicht, einem bestehenden Blade-Kunden (nachfolgend "Vermittler" genannt) mit seinem einzigartigen, persönlichen Gutscheincode weitere Neukunden anzuwerben und bei erfolgreicher Akquisition eine Belohnung zu erhalten. Um einen Neukunden anzuwerben, muss der 8-stellige Gutscheincode weitergegeben werden. Dieser wird im Konto des Vermittlers auf der Unterseite "Kunden werben" abgebildet. Der Gutscheincode kann vom Neukunden im Checkout eingelöst werden.

5.2. Wird der abgeschlossene Kauf mit dem eingelösten Gutscheincode durch das Blade-Team für gültig erklärt, erhält der Vermittler einen persönlichen Wertgutschein von CHF 50.--. Dieser ist auf alle 8L-Bierkegs einlösbar. Ausgenommen sind Bierpakete. Der Versand der Belohnungsgutscheine erfolgt an die im Blade-Shop registrierte E-Mail-Adresse. Der Validierungs- und Versandprozess kann bis zu 15 Arbeitstage dauern. Der Wertgutschein ist 1 Jahr ab Erhalt der E-Mail gültig. Nach Ablauf der Gültigkeitsdauer behalten wir uns vor, nicht eingelöste Gutscheine zu deaktivieren. Eine Barauszahlung der Gutscheine ist nicht möglich. Es besteht keine Verfügbarkeitsgarantie für die 8L-Bierkegs.

5.3. Die Validierung ist ungültig, wenn der Vermittler den Gutschein für den eigenen Zweck einlöst, die Produkte zum Zwecke des Weiterverkaufs erwirbt oder sich alternative Konten erstellt, um sich als Neukunde auszugeben. Wir behalten uns vor, persönliche Gutscheine von Vermittler zu blockieren, falls diese missbraucht werden. Für diesen Fall wird kein Belohnungsgutschein ausgestellt.

5.4. Der Belohnungsgutschein kann im Checkout, vor der Bezahlung, eingelöst werden. Der Wert des Gutscheins wird dabei gleichmässig auf die im Warenkorb befindlichen, gültigen Produkte aufgeteilt. Sollte durch die Anwendung des Gutscheins ein Restwert bestehen, verfällt dieser. Je nach Produktpreis und -menge im Warenkorb können nach dem Einlösen des Belohnungsgutscheins etwaige Rundungsdifferenzen von bis zu 5 Rappen entstehen. Auf diese Rundungsdifferenzen besteht kein Anspruch. Es kann immer nur ein Gutschein eingelöst werden.

5.5 Wir behalten uns vor, das "Kunden werben Kunden"-Programm jederzeit und ohne vorzeitige Ankündigung zu verändern oder zu beenden.


Schliessen
Wählen Sie Ihre Sprache